Externe Motoren

Externe Motoren (auch externe Gebläse genannt) können als Außenwandgebläse, als Dachbodengebläse (Zwischenkammer- oder Separatraumgebläse), als Inwandgebläse oder als Dachgebläse ausgelegt sein.

Das externe Gebläse wird im Verlauf der Abluftleitung installiert und so entfallen die Geräusche des Gebläsemotors in der Haube und im Küchenbereich. Der Abstand vom Gebläse bis zum Haubenkörper sollte mindestens drei Meter betragen, um optimale Strömungsverhältnisse zu erreichen.

 

Die verschiedenen Ausführungen im Vergleich:

  • Das Außenwandgebläse wird außen an der Wand befestigt.

    AWG_SchemaAWG-1150












  • Das Zwischenkammergebläse oder Dachbodengebläse oder Separatraumgebläse befindet sich auf dem Dachboden, in der Speisenkammer oder in der Zwischendecke wieder.

    zgk_schema

ZKG-740

 

 

 

 

 

  • Das Inwandgebläse wird in die Wand eingebaut, benötigt somit auch keine Mauerdurchführung.

    iwg_schemaIWG-1000










  • Das Dachgebläse wird auf dem Dach montiert. Die Abdichtung erfolgt durch eine Bleimanschette.

    zdg_schemaZDG-1170
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Kosten Wandbohrung

    Hallo,
    wie teuer sind denn Bohrungen durch die Hauswand (Beton / Ziegel) um so eine Lüftung anbringen zu können?

    Besten Dank und viele Grüße

  • Die Kosten sind abhängig von Art und Dicke der Mauer

    Hallo Peter,
    vielen Dank für Dein Anfrage.
    Wie immer ist die Antwort abhängig von den Gegebenheiten:
    Die Kosten richten sich in der Regel nach der Dicke der zu durchbohrenden Wand und den verwendeten Baumaterialien.
    So ergeben sich für eine Ø 150 mm - Bohrung in Leichtbeton über klassisches Mauerwerk bis hin zu stahlbewehrtem Beton Kosten von etwa 1,50 Euro bis 1,75 Euro pro cm Tiefe.
    Hinzu kommen natürlich die Kosten für die Einrichtung und den Abbau der Baustelle und die Anfahrt.
    Alles in allem können die Kosten im Schnitt wohl auf 100-150 Euro geschätzt werden.

    Sie Kosten für den regelmäßigen Wechsel von Aktivkohlefiltern haben Sie also schnell wieder heraus!

    Beste Grüße

    Ihre WFK Küchen GmbH