Kaminofen Rosette

49,00 € *

Preis inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten

 
  • 751538
  • Fensterkontaktschalter
Die Kaminofen-Rosette 150 wird zusammen mit dem Funktemperatursensor BL220TEMP verwendet und... mehr

Die Kaminofen-Rosette 150 wird zusammen mit dem Funktemperatursensor BL220TEMP verwendet und ermöglicht einen sauberen und optisch ansprechenden Anschluss des Rauchrohrs (mit d = 150 mm) an den Schornstein. Die Montageelemente des Temperaturfühlers werden durch die Rosette abgedeckt, die Sensorleitung  kann entweder unter Putz oder oberflächig verlegt werden. Für die oberflächige Verlegung  der Leitung wird die Rosette an der Sollbruchstelle geöffnet  (Bild 2).

Die Position der Rosette am Rauchrohr wird anschließend  mit dem Arretier Gewindestift fixiert.  

Die Rosette ist aus einem 2mm starken Blech gefertigt und die Oberfläche mit Senotherm Farbe beschichtet. Diese Beschichtung hält Temperaturen bis 500°C stand und wird auch von den meisten Ofen- sowie Rohrherstellern verwendet.

Nach der Montage empfehlen wir eine Anheizphase durchzuführen, wobei die Betriebstemperatur langsam erhöht wird und nach erreichen der maximalen Belastungstemperatur diese ca. eine Stunde gehalten wird. In dieser Phase wird die Beschichtung eingebrannt. Dabei werden vorübergehend gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe und Zersetzungsprodukte frei. Es ist also wichtig bei dieser Einbrennphase den Kaminaufstellraum ausreichend zu belüften.

Eine detaillierte Beschreibung des Einbrennens der Produkte mit Senotherm-Lacken finden Sie auf der Herstellerseite http://www.senotherm.com/fileadmin/templates/downloads/CLASSIC/Serie_1644/Serie_1644_09.pdf

 

 

Technische Daten

  Aussendurchmesser: 262 mm
  Innendurchmesser: 153 mm
  Material: Blech 2,2mm
  Beschichtung: Senotherm Lack bis 500°C
  Farbton: gussgrau
  Gewicht: 1230g
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kaminofen Rosette"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen